Zuhören statt Weghören

Björn Broeskamp, Teilnehmer des berufsbegleitenden Weiterbildungsangebotes „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“ und Betreiber des Easy Impact Radios, lädt Menschen zum Zuhören ein. In seinen Podcasts berichtet er vor allem von den alltäglichen Dingen des Lebens und informiert über deren nachhaltige Nutzungstransformationen.

Dabei animiert Björn seine Zuhörer*innen aktiv, kleine Veränderungen im Alltag anzugehen. Die Inhalte sind dabei klar gesetzt. Es geht um Nachhaltigkeit ohne Verzicht. Mit kurzen und leicht verständlichen Tipps und Tricks aus den unterschiedlichen Bereichen des alltäglichen Lebens kann sich jeder die Beiträge auf seinem Podcast Easy Impact Radio anhören.

Wie wird das Grillen mit Freunden*innen zu einem geschmacksintensiven und nachhaltigen Erlebnis? Und welche Rolle nehmen Oliven dabei ein? Die Antwort erfahrt ihr aus einem seiner aktuellsten Beiträge.

Aber Björn lädt auch gerne ein und lässt andere Menschen zu Wort kommen, wie zum Beispiel Claudia Sult von GreenMeBerlin. Ihr ist es sehr wichtig, auf das eigene Konsumverhalten zu achten und es zu reflektieren. In dem Beitrag erfahren Sie mehr über Berlins nachhaltige Orte.

Auf seiner Facebook-Seite kann sich zusätzlich in der Gruppe ausgetauscht werden.

Björns Appell an seine Zuhörer*innen:

So lets use this impact and have an impact!

Wollen auch Sie bei einer nachhaltigen Transformation mitwirken? Schauen Sie sich unser Weiterbildungsangebot gerne genauer an.

Das könnte Dich auch interessieren...