Auf dem Weg zum nachhaltigen Unternehmen: Wie die Deutsche Bahn AG Nachhaltigkeit in ihr Kerngeschäft integriert

Jeder kennt sie, viele nutzen sie – die Deutsche Bahn.

Auch hier ist das Thema Nachhaltigkeit im Kerngeschäft angekommen. Aber was heißt das für die Deutsche Bahn AG?

Um diese Frage zu beantworten, laden wir vom „Strategischen Nachhaltigkeitsmanagement“ Julia Jaspers (Konzernstrategie, Teamleiterin Nachhaltigkeitsmanagement) von der Deutsche Bahn AG, Berlin ein. Sie referiert zum Thema

„Auf dem Weg zum nachhaltigen Unternehmen: Wie die Deutsche Bahn AG
Nachhaltigkeit in ihr Kerngeschäft integriert“

und steht dann für Fragen zur Verfügung.

  • Wann: 23.03.2017 von 17.30-18.30 Uhr
  • Wo: Aula 06.203 der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde

 

 

Zur Person: Julia Jaspers ist seit 2014 Teamleiterin Nachhaltigkeitsmanagement in der Konzernstrategie der Deutschen Bahn und verantwortet in dieser Funktion die strategische Weiterentwicklung aller relevanten Nachhaltigkeitsthemen. Sie hat in ihrer Karriere als Referentin für Bildungspolitik bei der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitsgeberverbände (2004–2007) und als Junior Sustainability Manager bei BASF (2002–2004) früh die Bedeutung nachhaltigen Wirtschaftens erkannt und sich dafür begeistert. Sie war Stipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes.

 

 

 

http://www.deutschebahn.com/de/presse/suche_Medienpakete/13371298/medienpaket_klimaschutzziele_gruen.html?start=0&c11883882=11883892&itemsPerPage=10&x=1

Das könnte Dich auch interessieren...