Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Umweltfestival 2018 in Berlin

3. Juni @ 11:00 - 19:00

Am 03. Juni 2018 verwandelt die GRÜNE LIGA gemeinsam mit rund 250 Aussteller*innen die Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und Großem Stern in Europas größte ökologische Erlebnismeile. Und das alles mit viel Spaß, Information, guter Musik, leckerem Bioessen und Innovationen aus der ganzen Vielfalt von Umwelt-, Naturschutz, und umweltfreundlicher Mobilität. Fühlen, riechen, sehen, hören und schmecken Sie, wo sonst der Verkehr tobt: Lassen Sie sich überzeugen, dass man in der Großstadt kein Auto braucht, testen Sie die neuesten Fahrradmodelle, informieren Sie sich über Blockheizkraftwerke für das eigene Heim, probieren sie schmackhafte vegetarische Burger und schauen Sie einem Bienenvolk in einer gläsernen Wabe zu.

Seit 1995 sind das UMWELTFESTIVAL und die Fahrradsternfahrt des ADFC ein herausragendes Ereignis in der Landschaft politischer, kultureller und sportlicher Veranstaltungen der Region Berlin. Jährlich kommen mehr als 100.000 Menschen auf die Straße. Deutschlands größter Ökomarkt und das umweltfreundliche Volksfest mit seinen zahlreichen Angeboten und der Abschlussveranstaltung am Brandenburger Tor sind ein attraktives Erlebnis für die Berlinerinnen und Berliner und ihre Gäste.

Was erwartet Sie?

Ein buntes Programm mit:

  • Talkrunden
  • Livemusik
  • Aktionen
  • Theater
Der große Preis des Umweltfestival

Mit dem Preis prämiert das Umweltfestival innovative, umweltfreundliche und alltagstaugliche Ideen, Produkte oder Dienstleistungen für eine nachhaltigere Zukunft und ehrt besondere Leistungen und Engagement im Natur- und Umweltschutz. Die Jury prämiert nur Produkte und Ideen, die von Aussteller*innen auf dem UMWELTFESTIVAL präsentiert werden. Die Kriterien für die Auswahl der Gewinner sind: Ökologie, Fairness, Sinnhaftigkeit, Alltagstauglichkeit und Vorbildfunktion.

Die Verleihung der Preise findet in Anwesenheit von Schauspieler Andreas Hoppe, Henning Osmers-Rentzsch von der Firma Lebensbaum und Matthias Trunk, Vorstand der GASAG AG statt.

Hier finden Sie die Bewerber*innen für den großen Preis 2018.

Auch mit dabei – Bauernhoftiere zum Anfassen

Auch für Familien lohnt sich der Besuch. Die Landwirtschaft kann hautnah mit der Ressource Boden erlebt werden, Popcorn aus samenfesten Maissorten kann probiert werden und vieles mehr. Das gesamte Programm können Sie hier einsehen.

 

Schauen Sie am 03. Juni 2018 von 11:00 – 19:00 Uhr am Brandenburger Tor vorbei. Es lohnt sich!

Details

Datum:
3. Juni
Zeit:
11:00 - 19:00
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Brandenburger Tor, Berlin
Pariser Platz
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte