Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Digitaler Kapitalismus – alle Macht den Konzernen?

6. November - 7. November

Am 6.-7. November 2018 findet der Kongress „Digitaler Kapitalismus – alle Macht den Konzernen“ der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin statt.

Es ist höchste Zeit, den digitalen Wandel so zu gestalten, sodass er auch sozialen Fortschritt bringt. Brauchen wir neue Regeln, um die Monopole der Internet-Konzerne zu brechen? Zerstört der digitale Kapitalismus unseren Sozialstaat? Wie kann die Digitalisierung unsere Städte lebenswerter machen?
Das alles und mehr diskutieren wir auf unserem Kongress am 6. und 7. November 2018 in Berlin.
Hier können Sie sich anmelden.

 

Details

Beginn:
6. November
Ende:
7. November

Veranstaltungsort

Friederich-Ebert-Stiftung, Berlin