Mit Hand und Herz – nachhaltige Küchenmöbel von Kitchen Impossible

Hier wird noch kräftig angepackt! Das Team von Kitchen Impossible hat es sich zur Aufgabe  gemacht, die Nachhaltigkeit nicht erst auf den Tellern zu servieren, sondern bereits bei der Kücheneinrichtung zu etablieren.

Show-Küche von Kitchen Impossible

Mit viel Liebe fürs Detail und einem Sinn für natürliche Materialien, baut das junge Team das Herzstück einer jeden Wohnung. Dabei beweisen sie, dass Nachhaltigkeit beim Kochen nicht erst bei den Zutaten beginnt. Fernab von Massenproduktion, werden in der Möbeltischlerei der „Werkgemeinschaft für Berlin-Brandenburg“ in Berlin noch nach traditionellen Bauweisen Unikate gefertigt. Dabei werden lediglich natürliche Materialien sowie naturbelassenes Holz eingesetzt, natürlich nachhaltig eben!

Chemische Lösemittel und andere umwelt- oder gesundheitsschädliche Einsatzmittel sind hier fehl am Platz. Das schlägt sich nicht nur positiv auf die Zufriedenheit der Kund*innen aus, sondern auch auf die Gesundheit der Handwerker*innen. Zusätzlich lassen sich die Möbel durch das eigens designte Modulsystem verschiedenartig zusammensetzen und individuell an die Räumlichkeiten anpassen, auf Wunsch auch bei Ihnen! Das Team berät sie gerne.

Nähere Informationen finden Sie unter: kitchen-impossible.de

Die Räumlichkeiten von Kitchen Impossible liegen in Berlin-Schöneberg mitten im Akazienkiez. Neben der Küchenmöbelausstellung ist hier ebenfalls die „Akademie für Nachhaltigkeit in der Küche“ untergebracht, die viele verschiedene Angebote und Leistungen, darunter Kochkurse und Workshops, vereint. Sie stellt eine Location zum Kochen und Genießen für alle dar, ein Ort, an dem Lebensqualität, Genuss und Nachhaltigkeit zusammenkommen.

Kaum ein Ort könnte wohl passender sein, für das Vernetzungstreffen der internen Teilnehmer*innen des Forschungsprojektes „Entwicklung, Erprobung und Implementierung eines Qualifizierungsprogramms für KMU zum Thema nachhaltige Gebrauchsgüter“ der HNE Eberswalde.

Am 28.03.2019 sind hier alle Teilnehmer*innen herzlich eingeladen, sich in wohnlich inspirierender Umgebung zusammenzufinden, sich zu Tisch besser kennenzulernen und miteinander zu vernetzten.

Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten. Melden Sie sich bitte hierzu per E-Mail an uns.

Das könnte Dich auch interessieren …