Grüne Startups & Gründer gesucht: »StartGreen Award« 2016 startet in Bewerbungsphase

startgreenawardDie Initiative »StartGreen« will die grüne Gründerszene in Deutschland stärken und Start-ups, Gründungsförderer und Investoren, die sich mit ihrer Geschäftstätigkeit für Klimaschutz und Nachhaltigkeit einsetzen, besser vernetzen. Der »StartGreen Award« wird dieses Jahr zum zweiten Mal vergeben. Gründer*innen oder Gründungsteams, Unternehmen und Gründungsförderer mit Wohnsitz / Niederlassung in Deutschland können bis 14. August 2016 ihre Bewerbung online einreichen.

Vergeben wird der Preis in vier Kategorien: Gründungskonzepte (noch nicht gegründet), Start-ups (bis 5 Jahre), junge Unternehmen (5-15 Jahre) und Gründungsförderakteure (z. B. Gründungszentren, Kapitalgeber, Förderprogramme, Hochschulen, Medien, Verbände). Die Gewinner der einzelnen Kategorien des »StartGreen Awards« erhalten insgesamt Geld- und Sachpreise im Wert von 50.000 €.

StartGreen ist ein Projekt der Gründerinitiative StartUp4Climate und wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.

Mehr über den »StartGreen Award« und die Online-Bewerbung hier.

Einen ganzen Blogbeitrag über Auszeichnungsmöglichkeiten und Preise für Nachhaltigkeitspioniere finden Sie hier.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar