Dozentenporträt: Stefan Dierks, Category Leader CR Product + Strategy bei der Tchibo GmbH

Foto_Stefan_Dierks

„Der Studiengang „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“ baut vorbildlich auf den Kompetenzen der berufserfahrenen Studierenden auf und ermöglicht diesen so eine zielgerichtete Aus- und Weiterbildung für den weiteren Berufsweg.“

Stefan Dierks, Jahrgang 1970, schloss sein Studium der Umweltwissenschaften an der Universität Lüneburg im Jahr 1998 ab. Im Anschluss arbeitete er als selbständiger Personalentwickler und Trainer. 2002 stieg Stefan Dierks als Personaltrainer und -entwickler bei Tchibo ein.

2006 wechselte er intern in den damals neu gegründeten Bereich „Corporate Responsibility“ und hat diesen in den vergangenen zehn Jahren in verschiedenen Funktionen mit aufgebaut. Heute ist er stellvertretender Bereichsleiter und als Category Leader CR Product + Strategy mit seinem Team verantwortlich für die kontinuierliche Optimierung aller Tchibo Sortimente und Prozesse aus Nachhaltigkeitssicht.

Von Anfang an unterstüzte Stefan Dierks den Aufbau des Studiengangs sowohl im Beirat als auch als Dozent. Darüber hinaus ist S. Dierks u.a. Mitglied im

  • im Beirat des Bündnis für Verbraucherbildung,
  • im Beirat der Carbon Performance Improvement Initiative CPI2,
  • weiterer Beiräte verschiedener Organisationen im Kaffeesektor,
  • des Umweltausschusses sowie des Energieausschusses des HDE.

Er hält regelmäßig Vorträge z.B. an Universitäten sowie auf Konferenzen. Hier geht es zu einem Interview mit Herr Dierks zum Thema Nachhaltigkeit ist Chefsache im Branchen Magazin recyclingnews.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar