Zertifikatskurs M5 „Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie – Managementinstrumente für die berufliche Praxis“ – Anmeldung bis zum 1. September 2014

Setzen Sie Nachhaltigkeitsstrategien und -projekte in Ihrer Organisation erfolgreich in die Praxis um! In diesem Kurs lernen Sie Instrumente für Nachhaltigkeitsmanagement kennen und trainieren deren Anwendung. Sie können die Wirksamkeit Ihrer Maßnahmen erfassen und professionell kommunizieren. Das sind wesentliche Voraussetzungen um eine Nachhaltigkeitsstrategie und -projekte erfolgreich in Ihrer Organisation umzusetzen, als

  • Nachhaltigkeitsverantwortliche/r in Unternehmen (Geschäftsführung, Marketing, CSR-Abteilung),
  • Verantwortliche/r für das Thema Nachhaltigkeit in Verbänden, Stiftungen, Verwaltungen und Kommunen.

Inhalte sind u.a.:

  • (standardisierte) Managementsysteme und -ansätze: EMAS und ISO 14001, ISO 26000 etc.
  • Instrumente zur Analyse der Auswirkung von Nachhaltigkeitsstrategien: multikriterielle
    Analyse, balanced scorecard etc.
  • Managementinstrumente zur Implementation von Nachhaltigkeitsstrategien & Einsatzfelder in Unternehmen: supply chain management, Ressourcenmanagement, CSR,
    Human Relations
  • Nachhaltigkeitsindikatoren und deren Stärken und Schwächen: ISO, Global Reporting
    Initiative, DNK, global compact etc.
  • Accounting- und Reporting-Ansätze: Berichterstattung, Zertifizierung etc.
  • Entwicklung, Umsetzung und Überprüfung nachhaltiger Kommunikationsstrategien

Der Kurs findet im Zeitraum vom 10. September 2014 bis 13. Februar 2015 in drei Präsenzphasen à 1-2 Tagen an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) statt. Der Arbeitsumfang entspricht 180 h (6 Credits). Die Präsenztermine (insg. 5 Tage) im Wintersemester 2014/15 sind:

  • 10.9.2014
  • 3./4.12.2014
  • 13.2.2015

Die Teilnahmegebühren betragen 1.300 €. Die Teilnehmer/-innen erhalten bei erfolgreichem Abschluss ein Kurszertifikat der HNEE. Zu Finanzierungsfragen und Stipendien beraten wir Sie gern.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Inhalten, Terminen und Anmeldung.

Anmeldung zu M4 und M5 noch bis 01. September 2014 möglich
Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie mit uns ein Beratungsgespräch in Eberswalde oder in Berlin. Im direkten Gespräch können wir am besten auf Ihre persönlichen Fragen eingehen und mit Ihnen gemeinsam abklären, welches der Angebote für Sie passen könnte.

Dr. Benjamin Nölting

E-Mail: b.noelting@hnee.de

Tel.: +49 3334 657 335
Britta Kunze

E-Mail: b.kunze@hnee.de

Tel.: +49 3334 657 313

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. 12. Januar 2016

    […] Im Weiterbildungsangebot Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement leitet Prof. Dr. Pape gemeinsam mit dem Praxisdozenten Prof. Dr. Merck der Otto Group das Modul 5 Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie. […]

  2. 12. Januar 2016

    […] Studiengang wird Herr Merck als stellvertretender Modulverantwortlicher für M5 „Management der Nachhaltigkeitsstrategie“ Studierenden vermitteln, wie Strategien implementiert werden können. In M2 „Orientierung, […]

  3. 13. Januar 2016

    […] Johannes Merck, CSR-Verantwortlicher der Otto Group und Dozent in M2 Nachhaltigkeitspositionierung und M5 Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie. […]

  4. 14. Januar 2016

    […] erst haben Sie wieder als Dozent in einem Modul zur Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien gelehrt. Was sind Ihre bisherigen Erfahrungen: Lässt sich Nachhaltigkeitswissen aus der Praxis im […]

Schreibe einen Kommentar