Einführung des Studiengangs – Bewerbungsfrist hat begonnen

Im Frühjahr 2013 wurden praktisch alle Hürden zur Einführung des Studiengangs genommen. Im März wurde  die  Studien-  und  Prüfungsordnung  des  Studiengangs  im  Fachbereich  Landschaftsnutzung  und Naturschutz beschlossen. Der Senat der HNEE hat die Einrichtung des Studiengangs besiegelt, woraufhin  der  Präsident  seine  Genehmigung  erteilt  und  den  Studiengang  im  Mai  dem  Ministerium  für Wissenschaft,  Forschung  und  Kultur  zur  Genehmigung  angezeigt  hat.  Die  Genehmigung  durch  das Ministerium steht noch aus.

Weiterhin  wurden  die  notwendigen  Unterlagen  für  die  Akkreditierung  bei  der  Akkreditierungsagentur  ZEvA  eingereicht. Am  7.  Juni  2013  fand  die  Begehung  durch die vierköpfige Gutachtergruppe  bei  uns  in  Eberswalde  statt.  Die  Gutachter  diskutierten  intensiv  mit  der   Hochschulleitung,  den  Verantwortlichen  des  Studiengangs,  Dozierenden  und  Studierenden  über  das  Konzept. Das Gutachten wird für Juli erwartet, die abschließende Akkreditierung für Oktober 2013. Die Akkreditierung  stellt  einen  zentralen  Schritt  in  der  externen  Qualitätssicherung  des  Studiengangs dar. Gleichzeitig hat die Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang „Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement“ begonnen. Sie läuft vom 1. Juni bis zum 5. September 2013.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren und können sich ab jetzt für den Studiengang bewerben:
http://www.hnee.de/de/Studium/Studiengaenge/Master-Studiengaenge/StrategischesNachhaltigkeitsmanagement/Studienorganisation-und-Bewerbung/Studienorganisation-undBewerbung-K4158.htm

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar